Fette Pflanzen

Sempervivum gracoso - Sempervivum arachnoideum

Sempervivum gracoso - Sempervivum arachnoideum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Gruppe, die Dutzende von immergrünen Sukkulenten aus Europa, Amerika und Asien umfasst. Sie erscheinen als dichte Rosetten aus fleischigen Blättern, meist gerundet, manchmal länglich, in verschiedenen Farben, von hellgrün über grünblau bis zu schwarzviolett. Einige Sorten sind mit einer weichen Daune bedeckt, die häufig am Rand der Blätter vieler Sorten vorhanden ist. Die Rosetten neigen dazu, große Kissen zu bilden, die am Ende langer Stolonen neue Pflanzen bilden, die beim Wachsen zu einer singulären Wurzelbildung neigen. Pflanzen, die mindestens drei Jahre alt sind, bilden an der Spitze eines langen fleischigen Stängels eine Traube kleiner, sternenklarer Blüten. Nach der Blüte produzieren viele Pflanzen fruchtbare Samen und sterben dann ab.

Behandlung




Anzeige: Das Sempervivum benötigt sehr helle Positionen, auch wenn es den direkten Sonnenstrahlen ausgesetzt ist. Sie wachsen auch gut im Halbschatten oder im Vollschatten. Sie haben keine Angst vor der Kälte, sie haben eher Angst vor übermäßiger Hitze, aber es hängt sehr stark von der Art ab. Sie können im Garten, im vollen Boden oder in Behältern kolitvare sein, die es bevorzugt, das ganze Jahr im Freien zu lassen.
Bewässerung: Um eine gesunde Pflanze zu haben, ist es gut, regelmäßig in der Zeit von März bis Oktober zu gießen, fast nie in den Wintermonaten. Wichtig ist, dass der Boden zwischen den Bewässerungen vollständig trocknen kann, um zu vermeiden das Substrat einweichen; Während der Vegetationsperiode alle 15-20 Tage Dünger für Sukkulenten bereitstellen.

Cobwebs - Sempervivum arachnoideum: Nützliche Informationen




Vermehrung: kann durch Samen erfolgen, wobei im Herbst frische Samen verwendet werden. Üblicherweise werden Sempervive vermehrt, indem die neuen Pflanzen entfernt und in einzelnen Behältern gezüchtet werden.
Schädlinge und Mälzer: Diese Pflanzen sind sehr widerstandsfähig, können jedoch manchmal von Blattläusen und, wenn sie im Freien wachsen, von Schnecken befallen werden. Bei hoher Luftfeuchtigkeit können sie von Wurzelfäule befallen werden.


Video: conseils jardinage :Nemesia sunsatia Rose: fiche technique plante annuelle (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Fezshura

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, jetzt werde ich diesen Fehler nicht zugeben.

  2. Rogan

    Genau! Die hervorragende Idee stimmt Ihnen zu.

  3. Dobi

    Ich bin vollkommen einverstanden.

  4. Tahir

    Mich gegen.



Eine Nachricht schreiben