Gartenarbeit

Der Boden

Der Boden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Der Boden ist ein grundlegender Bestandteil für die vegetativen Funktionen der Pflanzen und ermöglicht deren Ernährung, Schutz und Unterstützung sowohl des Wurzelapparats als auch der Pflanzenstruktur. Der Boden besteht aus einer Mischung von Granulaten, die aus der chemischen und biologischen Zersetzung organischer Substanzen gewonnen werden.
In der Natur finden wir verschiedene Arten von Böden, die je nach den Bedürfnissen unserer Pflanzen verwendet werden. Sie unterscheiden sich in:
Ton, hergestellt aus Ton, der zu kompakt ist, den Boden undurchlässig macht, ihn für die Entwicklung der Wurzeln zu schwer macht und keine gute Belüftung und Wärmeübertragung zulässt.
Sandig, extrem leicht, fördern sie die Luft- und Wasserzirkulation und verhindern, dass diese stagniert. Es ist ein Boden, der arm an organischer Substanz ist, da die hohe Permeabilität die salz- und mineralstoffreichen Anteile abzieht.
kalkhaltigen; Es handelt sich um trockene Böden, in denen Substanzen vom steinigen und silikatischen Typ vorkommen.
neutral; Sie haben eine unterschiedliche Zusammensetzung und einen pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5.
Alkali; Sie haben einen pH-Wert von mehr als 7 mit einer kalkreichen Zusammensetzung, im Allgemeinen ist ihre Färbung grau.
Säuren; Sie sind sehr humusreich und haben einen pH-Wert von unter 7. Auf diesen Böden bilden sich Moos, Farne und Besen.
Auf dem Markt ist auch Torf zu finden, der reich an organischen Substanzen ist und in der Zusammensetzung der verschiedenen Böden weit verbreitet ist, da er Teile von Substanzen enthält, die noch nicht vollständig zersetzt sind und nach dem Vermischen mit dem Boden ihren Kreislauf abschließen .
Sogar der in Gartencentern und Supermärkten verkaufte Universalboden eignet sich hervorragend für Zimmerpflanzen, sowohl für die Wiedergewinnung als auch für die typischen saisonalen Pflanzen.

Der Boden: Bodenarten


Im Allgemeinen kann festgestellt werden, dass sandige Böden tendenziell sauer sind, während tonige und kalkhaltige alkalische Böden; Um einen übermäßigen Säuregehalt zu beseitigen, muss Kalk hinzugefügt werden. Um die Alkalität des Bodens zu verbessern, müssen Sie mit der Düngung fortfahren.


Video: Boden - Was ist das? - Böden Basics 1 Gehe auf & werde #EinserSchüler (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Meir

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade einen großartigen Gedanken.

  2. Gudal

    Es ist die lustige Antwort

  3. Sefu

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  4. Zarad

    Anstatt zu kritisieren, empfehlen Sie die Lösung des Problems.

  5. Gearald

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Die Idee ist großartig, ich unterstütze es.

  6. Ashlin

    Ich kenne immer noch eine Entscheidung

  7. Rice

    Zwischen uns würde ich das nicht tun.

  8. Greguska

    Bravo, eine brillante Idee

  9. Symeon

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben