Gartenarbeit

Jäten

Jäten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Mit dem Begriff Unkraut bezeichnen wir all jene Kräuter, die den Ertrag der Pflanze auf irgendeine Weise verändern. Die Unkräuter wirken sich nicht nur auf das ästhetische Erscheinungsbild der Kultur aus, sondern auch auf die Verringerung des Lichts, die Abnahme von Nährstoffen und, noch schlimmer, die Wasseraufnahme im Sommer. Darüber hinaus sind diese Pflanzen mit einer unserer Pflanze überlegenen Rustikalität ausgestattet. Bei ungünstigen Bedingungen führt die natürliche Selektion dazu, dass die Pflanze, die sterben wird, unsere ist und nicht das Unkraut. Die Vermehrung dieser Essenzen erfolgt bei fast allen Vermehrungsmethoden, weshalb in fast allen Böden Unkräuter vorkommen.

Weeds


Neben Wasser, Nährstoffen und Licht stehlen Unkräuter auch Lebensraum und verursachen in einigen Fällen auch den Tod von Nutzpflanzen. Ein Beispiel, an das sich alle erinnern werden, ist die Bindekraut, deren unbeständiger Wuchs sich um die Pflanze dreht und zum Ersticken führt Sie lenken die Aufmerksamkeit der bestäubenden Insekten (Bestäuber) von unseren Feldfrüchten ab, indem sie deren Bestäubung verringern.

Vorbeugende Kontrollen


Um das Auftreten des Problems zu vermeiden, ist es ratsam, den Boden so sauber wie möglich von Unkräutern und Unkräutern zu halten. Einer der wichtigsten Saatgutvektoren ist Gülle. Wenn sie nicht reif ist, enthält sie große Mengen an Saatgut, die die Tiere gefressen haben. Daher ist es gut, die Verwendung von Gülle zu vermeiden, wenn sie nicht gut ausgereift ist. Andere Vektoren für Samen sind Bewässerungswässer, die Samen sowie Teile von Rhizomen und Unkrautwurzeln enthalten können. Bevorzugen Sie Spülmethoden mit einem Netzfilter, wenn schmutziges Wasser verwendet wird. Die Verwendung von Mulchen und Herbizidrinden kann das Schädlingsproblem erheblich verringern.

Mechanischer Kampf


Mechanischer Kampf: Diese Methode, die die klassischste ist, besteht in der Ausrottung des Schädlings mit den Händen oder mit Hilfe eines Unkrauts.
Kampf mit physischen Mitteln: Diese Technik ist weit verbreitet für die Jäten von Banken und Gräben. Das Jäten mit Hilfe von Feuer ist jedoch nicht immer gesetzlich erlaubt und wir müssen die Nähe zu Feldfrüchten und zum Wald berücksichtigen.
Chemische Bekämpfung: Bei dieser Art von Kampf werden chemische Herbizide oder Herbizide eingesetzt. Um in diese Technik einzugreifen, ist es ratsam, zuerst die Selektivität des Produkts und die Schäden zu kennen, die es sowohl für die Flora als auch für die Fauna verursacht.

Herbizide


Herbizide wirken durch Kontakt, durch Übersetzung oder durch eine Restwirkung.
Kontaktherbizide: In diese Kategorie fallen eingeschlossene Produkte, die den vom Produkt betroffenen Teil eliminieren und das Wurzelsystem unverändert lassen. Diese Unkrautentfernung ist nützlich für die Unkrautentfernung im Jahr.
Translokierte Herbizide: Diese Produkte, auch systemische genannt, ermöglichen es dem Wirkstoff, in einem Kreis in die Pflanze einzudringen und das Wurzelsystem zu eliminieren. Diese Produkte wirken hauptsächlich auf das Meristem der Pflanze und verhindern die Photosynthese und die Zellreproduktion. Es ist ein langsameres System als das vorherige, garantiert aber auch bei Stauden mit rhizomatischem Apparat ein gutes Ergebnis.
Herbizide mit Residualwirkung: gemeinhin Antigerminello genannt, verhindern das Keimen des Samens und eliminieren den Befall bereits im ersten Entwicklungsstadium. Im Gegensatz zu den vorherigen Produkten können diese viel längere Zeiträume abdecken, wodurch eine teilweise Reinigung des Bodens gewährleistet ist.

Wie man eingreift


Die Herbizide in Kontakt und diejenigen, die translokal sind, werden auf dem Blatt verteilt und durch die Stomata des Blattes absorbiert, während diejenigen mit Restwirkung auf dem Boden verteilt werden.
Behandlungen vor der Aussaat: Diese Behandlungen werden durchgeführt, bevor unsere Ernte gepflanzt oder gesät wird. Sie werden vor der Aussaat auf Rasenflächen eingesetzt, um Unkräuter zu entfernen und selektives Unkraut zu vermeiden.
Post-Emergency-Behandlungen: Diese Behandlungen werden durchgeführt, wenn unsere Pflanze bereits aus dem Boden aufgetaucht ist. Zu diesem Zeitpunkt ist die Pflanze viel anfälliger für Unkräuter, da der Wettbewerb um Licht und Wasser maximal ist.

Unkrautbekämpfung: Wirkung von Herbiziden


Dieser Begriff bezieht sich auf die Fähigkeit eines bestimmten Herbizids, bestimmte Essenzen stärker zu schädigen. Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Herbizid nur dann selektiv bleibt, wenn es mit den richtigen Dosen und den richtigen Parametern verwendet wird. Selektive Herbizide zeichnen sich sowohl durch ihre Wirkungsweise als auch durch die Verteilungsdauer aus.
Temperatur: Temperaturen beeinflussen die Herbizidwirkung stark. Einige systemische Produkte benötigen mindestens 8 ° C, um zu wirken. Es ist jedoch auch wahr, dass die Pflanze bei höheren Temperaturen zwischen 25 ° und 28 ° die physiologischen Funktionen mit einer Abnahme der Wirksamkeit von Herbiziden verringert. Darüber hinaus verringert eine zu hohe Temperatur die Verdampfungszeit des Produkts und führt zu einer schlechten Leistung.
Regen: Normalerweise sollte es nach der Behandlung einen Tag lang nicht regnen, damit der Wirkstoff in das Blatt eindringen kann. Umgekehrt wird bei Bodenbehandlungen durch Regen eine positive Wirkung erzielt, die die Wirksamkeit der Behandlung erhöht.
Licht: Dieser Faktor wirkt sich sehr positiv auf systemische Herbizide aus und erhöht die Photosynthese (der Wirkstoff des systemischen Produkts kommt leichter in Umlauf).



Bemerkungen:

  1. Cumhea

    Wunderbar nützliche Informationen

  2. Menes

    Es tut mir leid, aber ich kann nichts dafür. Ich weiß, du wirst die richtige Entscheidung finden. Nicht verzweifeln.

  3. Mosheh

    Schöner Mann! Aufschreiben!

  4. Brakinos

    Da ist etwas und ich mag deine Idee. Ich schlage vor, es für allgemeine Diskussionen zu erzählen.



Eine Nachricht schreiben