Auch

Bistorta - Polygonum bistorta

Bistorta - Polygonum bistorta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Name: Polygonum bistorta L.
Familie: Pologonacee.
Allgemeine Namen: Savarin salvadi, Tortorete, Lazzuola, Amarella, Legna de Bo.
Lebensraumansprüche: Bevorzugt sehr feuchte Bergböden.
Verwendete Teile: Blätter und Wurzeln.

Bistorta - Polygonum bistorta: Anbau


Ernte: die Wurzeln im Herbst. Die Blätter sind spät im Frühling.
Lagerung: Beide Teile an der Sonne trocknen und in belüfteten Behältern aufbewahren.
Eigenschaften: adstringierend, beruhigend, tonisierend, antidiarrhoisch.
Verwendung: Aufgüsse und Abkochungen, sowohl zur äußeren als auch zur inneren Anwendung.
Anmerkungen: Die Blätter sind, wenn sie im Frühjahr gepflückt werden, Surrogate des Spinats.



Bemerkungen:

  1. Gedalya

    Dabei habe ich keinen Zweifel.

  2. Jedediah

    Ich würde nicht sagen, dass Sie mit diesem Ansatz und dieser Logik in ein solches Delirium geraten können. Also, es lohnt sich nicht, es lohnt sich nicht ... Aber im Allgemeinen danke, es ist wirklich interessant und es gibt etwas zum Nachdenken. Allen frohe Feiertage und weitere gute Ideen in NG !!!!! Lasst uns den 31. erleuchten!

  3. Hamilton

    In diesem Etwas ist eine gute Idee, es stimmt mit Ihnen überein.

  4. Dilan

    Und so etwas

  5. Sarr

    Was für ein unvergleichliches Thema

  6. Hamadi

    Ich meine, du hast nicht Recht.



Eine Nachricht schreiben