Auch

Barbarea, Heiliges Kraut Barbara - Barbarea vulgaris

Barbarea, Heiliges Kraut Barbara - Barbarea vulgaris


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Name: Barbarea Vulgaris.
Familie: Kreuzblütler
Gemeinsame Namen: St. Barbara Gras, Gradisella, wilder Rapistogno, Sumpfrakete
Lebensraumansprüche: wächst gut in allen Gebieten mit viel Luftfeuchtigkeit unter 1500 Metern.
Verwendete Teile: frische Blätter und Samen


Barbarea, Erba Santa Barbara - Barbarea vulgaris: Immobilien


Ernte: Während der gesamten Vegetationsperiode, bevorzugt im Sommer.
Lagerung: Nur bei der Ernte verwenden, da die Trocknungsbehandlung den Verlust von Wirkstoffen erleichtert.
Eigenschaften: Antiseptikum, Aperitif, anfällig.
Verwendung: Innen: Aufguss von Blättern, weinige Tinktur von Samen. Öliges mazeriertes Äußeres der Biegungen.



Bemerkungen:

  1. Deorwine

    Es ist bemerkenswert, ziemlich amüsante Idee

  2. Gremian

    Es sollte klar sein!

  3. Dalen

    Ändern Sie die Sauen Verwirrung, Konstanz - Langeweile

  4. Meztigal

    Großartig, das ist ein sehr wertvolles Stück.



Eine Nachricht schreiben