Auch

Sauerampfer - Rumex acetosa

Sauerampfer - Rumex acetosa


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Name: Rumex Acetosa Familie: Polygonaceae
Gebräuchliche Bezeichnungen: Acetin, Agrudulci, Arzivula, Brusca, Papaciuco, Peton, Resegola, Sarinella, Trumbun, Zanzora, Zivorra di Prà.
Lebensraum: Wiesen und Ufer unter 2000
Meter
Verwendete Teile: Blätter, Stängel, Racidae.


Sauerampfer - Rumex acetosa: Anbau von Sauerampfern


Ernte: Blätter und Stiele im Sommer, die Wurzel im Herbst.
Lagerung: Blätter und Stängel an einem belüfteten Ort im Dunkeln trocknen, die Wurzel in Stücke schneiden und trocknen.
Eigenschaften: Diuretikum, Fieber. Die Blätter sind: antiskorbutisch, entschlackend, verdauungsfördernd, abführend, erfrischend, magenschonend, tonisierend.
Verwendung: intern und extern mit Aufgüssen und Abkochungen; kochen Sie 50 g Sauerampfer in 1 l Wasser, verwenden Sie es für Kompressen auf entzündeten Stellen. Beschneiden Sie die Dosis auf 100 Gramm und gießen Sie den Inhalt in das Fußbad oder in die Badewanne. Hervorragend geeignet für übermäßiges Schwitzen.
Anmerkungen: ACHTUNG, es wird dringend davon abgeraten, es für Personen zu verwenden, die an Nieren- und Darmkrankheiten leiden.



Bemerkungen:

  1. Kajishicage

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es gibt keine Freizeit. Ich werde freigelassen - ich werde unbedingt die Meinung zu dieser Frage äußern.

  2. Nazuru

    Das ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.

  3. Yozshulkree

    Grundlegend falsche Informationen

  4. Kajigul

    Es ist eine ausgezeichnete Variante

  5. Ioakim

    Ich trete bei. Also passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  6. Steward

    Darin ist etwas. Es ist Ihnen für die Hilfe in dieser Frage dankbar. Ich wusste es nicht.



Eine Nachricht schreiben