Auch

Inländische Nandina

Inländische Nandina


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nandina domestica:




Nandina ist ein kräftiger immergrüner Strauch, der in Asien heimisch ist und in Gärten sehr häufig vorkommt. Es wird als einzelnes Exemplar oder zur Bildung niedriger Hecken verwendet; Es gibt Zwergsorten mit einer kompakten Entwicklung, die einen Meter Höhe nicht überschreitet, während die botanischen Arten bis zu zwei Meter erreichen können, obwohl sie nicht zu schnell wachsen. Sie bevorzugen sehr sonnige Standorte, an denen das neue Laub eine charakteristische rotbronze Farbe annimmt; Sie fürchten die Kälte nicht und können auch in den gemeinsamen Gartenboden gestellt werden, da sie sich auch unter nicht idealen Anbaubedingungen anpassen. Pflanzen, die sich vor kurzem niedergelassen haben, sollten regelmäßig gegossen werden, um zu vermeiden, dass sie für sehr lange Zeit der Dürre ausgesetzt werden. Pflanzen, die seit einigen Jahren leben, können mit dem vom Wetter gelieferten Wasser zufrieden sein; Bei sommerlicher oder frühlinglicher Trockenheit ist es jedoch ratsam, die Sträucher mindestens einmal pro Woche zu gießen. Sie müssen im Allgemeinen nicht beschnitten werden und sind nicht leicht von Schädlingen oder Krankheiten betroffen.



Bemerkungen:

  1. Kigagis

    Tut mir leid für die Einmischung, es gibt einen Vorschlag, dass wir einen anderen Weg einschlagen sollten.

  2. Kosey

    Ja in der Tat. Und ich bin darauf gestoßen.

  3. Ann

    Insbesondere gibt es keine

  4. Freman

    sowie alle und die Varianten?



Eine Nachricht schreiben