Ebenfalls

Kartoffeln ohne Düngung anbauen

<span property=Kartoffeln ohne Düngung anbauen" />



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Als gewöhnlicher Gärtner möchte ich meine Methode des Kartoffelanbaus teilen.

Ich lebe in der Ukraine, ich habe lehmsandigen Boden (3,5 hundert Teile).

Vor dem Pflanzen wurden die Kartoffelknollen erwärmt, gekeimt, in Fraktionen sortiert und sorgfältig untersucht, so dass keine erkrankten Knollen vorhanden waren.

Er grub Löcher bis zur vollen Tiefe der Schaufel - 25 cm.

Entfernungen. Zwischen Knollen - 50 cm.

Pflanzzeit - wenn sich der Boden ausreichend erwärmt hat, sollte der Referenzpunkt - BIRCHS am nächsten - in grünem Laub liegen.

Ich habe die Knollen sorgfältig gelegt, um die Dämpfe nicht bis zu einer Tiefe von 20 bis 23 cm zu beschädigen. Ich weiß nicht warum, aber nach dem tiefen Einpflanzen von Kartoffeln stieg der Ertrag erheblich. Meiner Meinung nach - mehr FEUCHTIGKEIT ..., was vorher für Kartoffeln nicht genug war.

Wenn Sie gleichmäßig an einer Schnur pflanzen, werden die Gänge gemessen und auf beiden Seiten des Gartens Stöcke angebracht, um eine Richtlinie für die Keimung zu erhalten.

Nach 2 Wochen erschienen Kartoffelsprossen.

Die ersten Triebe von Kartoffeln und Käfern sind genau dort. Ohne auf das Erscheinen der jungen Käfer zu warten, behandelte er die Kartoffeln sofort mit Giften, so dass die alten Käfer keine Zeit hatten, die Blätter zu essen und Eier zu legen.

Ständige Kontrolle über den Garten (jeden zweiten Tag am frühen Morgen), Schnüffeln, Rauben (falls erforderlich), auch wenn die Kartoffeln noch nicht aufgegangen sind, gibt es einen Bezugspunkt - Stöcke, Sie können an der Schnur ziehen. Es dauert nicht viel Zeit, weil Unkräuter haben einfach keine Zeit zum Wachsen und es ist leicht, kleine Unkräuter zu bekämpfen. Ich kam für eine Stunde für körperliche Übungen (oder zwei, wenn gewünscht).

Kartoffeln vorsichtig hügeln, damit die Erde wie Flusen ist (am zweiten oder dritten Tag nach einem guten Regen).

Die Behandlung von Kartoffeln gegen Spätbrand ist mindestens dreimal pro Saison erforderlich.

Die Käferkontrolle ist konstant.

Pflügen Sie nach den nächsten heftigen Regenfällen den Boden, drängen Sie die Kartoffeln wieder zusammen, heben Sie die gefallenen Stängel von starken Winden ab und verstärken Sie sie mit Erde, damit sie stehen. Zerstören Sie natürlich das Unkraut. Persönlich schaufele ich es auf und werfe es auf die angrenzenden, kultivierten Reihen, wo es nur in der Sonne trocknet und sich in Dünger verwandelt.

Ich gebe keinen Dünger. Der Abstand zwischen den Reihen reicht aus, um alles zu haben, was sie braucht. Nächstes Jahr verschiebe ich die Reihenindikatorstäbe genau 35 cm - auf den ruhenden Boden, wo neue Knollen gepflanzt werden, was Ihnen wieder eine wunderbare und dankbare Ernte für Ihre Pflege und Aufmerksamkeit für diese schöne und schmackhafte Kultur bringt - KARTOFFEL!

Die Hauptsache ist, nicht faul zu sein, hart zu arbeiten und alles mit Liebe zu tun! Und du wirst glücklich sein! Möge Gott Ihnen Gesundheit gewähren!


Schau das Video: Bau eines neuen Hochbeetes. Hochbeet selber bauen DIY (August 2022).