Ebenfalls

Universelle Cymbalaria

Universelle Cymbalaria



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unter den Zimmerpflanzen gibt es solche, die sich durch ihre Unprätentiösität, Vielseitigkeit und die Fähigkeit auszeichnen, sich an alle Bedingungen anzupassen. Sobald es bei jemandem zu Hause erscheint, bleibt es für immer dort. Darüber hinaus kann er im selben Topf und mit anderen Blumen koexistieren, ohne Unannehmlichkeiten zu verursachen und ohne den Boden eines anderen wieder zu erobern.

Inhalt

  • Erstaunliche Fähigkeiten von Cymbalaria und Pflanzenmerkmalen
  • Wie man sät, wässert und pflegt
  • Pflanzenkrankheiten

Erstaunliche Fähigkeiten von Cymbalaria und Pflanzenmerkmalen

Im Aussehen wirkt die Cymbalaria zerbrechlich und zart, ihre Blüten ähneln etwas Veilchen und Löwenmaul. Tatsächlich gibt es unter dieser Maske der Wehrlosigkeit eine Pflanze, die sich schnell vermehren und wachsen kann. Darüber hinaus befinden sich seine kleinen Wurzeln praktisch auf der Oberfläche des Bodens, weshalb er mit anderen Blüten bepflanzt werden kann. Übrigens erhielt es seinen Namen aufgrund der Ähnlichkeit mit antiken griechischen Musikinstrumenten - Becken.

Ein weiteres interessantes Merkmal von Cymbalaria ist, dass damit der Grad der Bodenfeuchtigkeit bestimmt werden kann. Wenn Wasser knapp wird, beginnen seine Blätter zu welken. Und man muss die Pflanze nur gießen, sie erwacht fast sofort zum Leben und richtet sich auf.

Wie bereits erwähnt, sind Cymbalaria-Blüten ein bisschen wie Veilchen. Das Farbschema ist normalerweise weiß mit einem lila Schimmer. Außerdem blüht es fast das ganze Jahr über, besonders wenn es am Fenster wächst. Die Stängel sind normalerweise fadenförmig und hängen lose am Topf. Die Länge erreicht 5 Zentimeter. Die Blätter sind efeuförmig, hellgrün mit dunkelvioletten Adern.

Pflanzen Sie Cymbalaria im selben Topf wie eine andere Pflanze, und Cymbalaria passt sich den Bedingungen des Nachbarn an. Er mag die Sonne, und auch sie wird es genießen. In diesem Fall erhalten die Blüten eine bläuliche Färbung. Er liebt die Dunkelheit, sie wird sich auch im Schatten wohl fühlen. Die Wunderblume kann auf einer kalten Fensterbank perfekt überwintern. Gleichzeitig schützen sich die Blätter sozusagen vor der Kälte und werden glasig. Aber mit der Ankunft der Hitze kehren sie zu ihrem vorherigen Zustand zurück.

Wenn die Blumen verblasst sind, erscheint an ihrer Stelle ein Samenkasten. Mit der Zeit öffnet es sich und befreit sich von seinem Inhalt, der zur weiteren Vermehrung dieser Blume verwendet werden kann. Sie müssen nur die Samen sammeln und in einen geeigneten Topf schütteln. Nach kurzer Zeit wird der Boden mit hellgrünem Wachstum bedeckt sein und bald werden die bekannten Wimpern herunterhängen.

Obwohl sich die Cymbalaria im Laufe der Zeit in benachbarten Töpfen ansiedelt. Weil seine Samen so leicht sind, dass sie leicht vom Luftstrom getragen werden. Die grüne Masse wird wachsen und natürlich bleiben alte Stängel und Blätter darunter. Sie müssen entfernt werden, aber im Laufe der Zeit ist es besser, eine neue Blume zu pflanzen.

Nach Gerechtigkeit zu urteilen, ist Cymbalaria eine Unkrautpflanze und kann ernsthaft mit schwachen und untergroßen Pflanzen konkurrieren. Gleichzeitig kann sie jeden nackten Boden wiederbeleben. Zum Beispiel wächst Ihr Ficus und darunter befindet sich kein nackter Boden, sondern ein Teppich aus Cymbalaria. Es sieht wunderschön und ungewöhnlich aus.

Wie man sät, wässert und pflegt

Cymbalaria wird normalerweise im Frühjahr gepflanzt. Die Keimtemperatur sollte +20 erreichen. Sie ist eine der ersten Zimmerpflanzen, die mit Beginn des Frühlings von einem warmen Raum auf einen Balkon zieht.

Wie bereits erwähnt, reicht es aus, die Samen über die Oberfläche des feuchten Bodens zu streuen.

Sie müssen nichts bedecken und auch mit Erde bestreuen.

Damit die Cymbalaria aktiv blüht und wächst, reicht es aus, nur die nachgewachsenen Stängel zu schneiden. Und je mehr Sie dies tun, desto intensiver wird sich der grüne durchbrochene Teppich der Pflanze ausbreiten. In diesem Fall können die geschnittenen Stängel leicht in feuchtem Boden Wurzeln schlagen.

Trotz der Tatsache, dass Cymbalaria unprätentiös ist, liebt es Wasser. Daher müssen Sie sicherstellen, dass der Boden darunter immer leicht feucht ist. Aber übertreibe es nicht. Reichliches Gießen kann Stamm- und Wurzelfäule hervorrufen.

Cymbalaria kann auch im Garten angebaut werden:

  1. Es wird normalerweise als dekorative Dekoration für alpine Hügel und Steinmauern verwendet. Mit Hilfe seiner filamentösen Stängel dringt es selbst in kleinste Risse ein und bedeckt, expandierend, die gesamte Oberfläche.
  2. Sie können es in Gartentöpfe und Hängekörbe pflanzen. Es wird wunderschön an ihnen hängen und dem Landschaftsdesign Originalität verleihen.
  3. Im Garten kommt er gut mit Veronica, Stonecrops, Dread und verschiedenen Arten von Farnen aus.
  4. Cymbalaria wird als Grenzpflanze großartig aussehen. Sie bilden lebende grüne Teppiche und verleihen der gesamten Gartenkomposition Originalität. Es ist möglich, seine aktive Verteilung nur durch Beschneiden der überwachsenen Triebe zu platzieren.

Trotz ihrer Unprätentiösität kann es sein, dass Cymbalaria den harten Winter nicht überlebt und gefriert. Aber vergessen Sie nicht seine Vitalität. Mit dem Einsetzen warmer Tage wird es wieder lebendig und beginnt zu blühen. Gleichzeitig kann sie ihre frühere Kraft schnell wiederherstellen und noch stärker wachsen. Es wird mit dem Einsetzen warmer Tage von April bis Mai gepflanzt.

Krankheiten

Cymbalaria sind nicht sehr anfällig für Krankheiten. Der gefährlichste Feind für sie ist eine Spinnmilbe, die dort auftreten kann, wo sie zu trocken und warm ist. Stellen Sie daher sicher, dass der Boden unter den Blumen immer feucht ist. Obwohl die Stängel, die sie dicht bedecken, das Wasser selbst perfekt speichern.

Meistens sind Spinnmilben gefährlich für Pflanzen, die sich auf dem Balkon befinden. Hier gibt es alle Bedingungen: warm, trocken und komfortabel. Vergessen Sie daher nicht, die Pflanzen regelmäßig zu gießen.

Aus alledem können wir schließen, dass es nicht schwierig ist, Cymbalaria zu züchten. Darüber hinaus kann diese wunderbare Blume jedes Haus oder Garten Interieur schmücken. Darüber hinaus können Sie damit Ihre Designfähigkeiten testen.

Wie man ein Blumenbeet aus Bodendeckerpflanzen auf Video bricht:


Schau das Video: NE DITEN E VERES 1432021 (August 2022).