Ebenfalls

Merkmale des Anbaus von Auberginensämlingen und ihrer Zubereitung

Merkmale des Anbaus von Auberginensämlingen und ihrer Zubereitung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Aubergine ist ein sehr verbreitetes Gemüse, das in Indien heimisch ist. Auberginen werden durch Sämlinge gezüchtet, die wiederum aus Samen wachsen.

Inhalt:

  • Samenvorbereitung für die Aussaat
  • Umpflanzen
  • Sämlingspflege

Samenvorbereitung für die Aussaat

Auberginensamen müssen an den Bereich angepasst werden, in dem sie gepflanzt werden. Für die Aussaat müssen Sie die Samen nehmen, die länger als ein Jahr gelagert wurden. Einjährige Sorten haben eine lange Keimzeit, daher müssen Sie bei der Aussaat darauf achten. Außerdem sollten Sie bei der Auswahl der Samen die folgenden Nuancen berücksichtigen:

Am stabilsten und produktivsten sind die Hybriden der ersten Generation. Sie müssen die Samen auswählen, deren Herstellung gemäß GOST erfolgt. Beim Kauf müssen Sie sicherstellen, dass die genaue Menge und das Datum der Abholung auf der Verpackung der Samen angegeben sind.

Der Prozess der Herstellung von Auberginensamen besteht aus mehreren Schritten. Samen aufwärmen. Samen sollten trocken und hydrothermal erhitzt werden. Das trockene Erhitzen erfolgt 40 Minuten vor dem Ausschiffen. Die Samen müssen im Ofen bei einer Temperatur von etwa 60 Grad erwärmt werden. Bei hydrothermaler Erwärmung werden die Samen fünf Minuten lang in eine Thermoskanne mit warmem Wasser getaucht.

Die nächste Stufe der Vorbereitung besteht darin, die Samen zu härten. Zunächst sollten sie 20 Stunden lang unter ein feuchtes Tuch gelegt werden. Die Auberginensamen bei Raumtemperatur unter einem Tuch einweichen. Sie sollten über Nacht in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Am Tag vor dem Pflanzen werden die Samen in Schmelze oder Regenwasser eingeweicht. Danach müssen sie getrocknet und gepflanzt werden.

Bodenanforderungen

Zunächst muss der Boden fruchtbar sein. Daher ist es beim Graben des Landes notwendig, verschiedene mineralische und organische Düngemittel in das Land einzubringen. Dem Boden kann auch Humus zugesetzt werden, es muss jedoch beachtet werden, dass Auberginensämlinge in leichtem Boden gut angenommen werden. In verdichteten Gebieten bilden sich kompakte Büsche, die die Qualität von reifem Gemüse beeinträchtigen.

Umpflanzen

Aus Samen gewachsene Sämlinge werden in Erde umgepflanzt, die eine andere Zusammensetzung haben kann:

  • Eine Mischung aus Humus und Grasland
  • Eine Mischung aus Rasen, Torf und Sand
  • Eine Mischung aus Torf, fermentiertem Sägemehl und wasserverdünnter Königskerze

Zwei Wochen nach der Keimung können Auberginensämlinge getaucht werden. Bereiten Sie dazu Töpfe mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als einem Liter vor. Die transplantierten Sämlinge sollten in Innenräumen mit einer Lufttemperatur von etwa 23 Grad gehalten werden. Allmählich muss die Lufttemperatur gesenkt werden. Das Umpflanzen von Sämlingen in den Boden kann erfolgen, wenn zehn echte Blätter erscheinen.

Um fertige Sämlinge zu verpflanzen, müssen Sie in speziell vorbereitete Löcher. Gleichzeitig sollte das Wetter nicht heiß und bewölkt sein. Dies ist notwendig, damit die Sämlinge besser aufnehmen können. Nach drei bis vier Tagen sollten Sie überprüfen, wie viel die Sprossen begonnen haben. Wenn es tote Sämlinge gibt, kann an ihrer Stelle ein neuer gepflanzt werden.

Sämlingspflege

Die Pflege der Sämlinge besteht darin, sie zu füttern, zu gießen und den Reihenabstand zu lockern. Sämlinge müssen regelmäßig gewässert werden, aber während der Massenbildung von Früchten sollte häufiger gegossen werden. Das Gießen der Sämlinge sollte jede Woche erfolgen. Bei jeder Bewässerung sollte der Boden bis zu einer Tiefe von 10 cm gelockert und Unkraut entfernt werden.

Während des Wachstumsprozesses ist es auch notwendig, Stiefsöhne regelmäßig zu eliminieren, da die Auberginenfrüchte sonst nur wenige Nährstoffe enthalten. Um das Wurzelsystem der Sämlinge beim Jäten nicht zu beschädigen, müssen die Beete mit Mulch bedeckt werden. Als Mulch können Sie mehrere Schichten nasser Zeitung verwenden, die mit trockenem Stroh bedeckt sind.

Es ist darauf zu achten, dass keine überschüssige Feuchtigkeit vorhanden ist, da die Auberginen sonst anfällig für Pilzkrankheiten sind. Das Gießen der Sämlinge ist nur mit warmem Wasser (Temperatur ca. 30 Grad) erforderlich.

Verbände müssen drei- bis viermal durchgeführt werden. Dies liegt daran, dass junge Pflanzen große Mengen an Phosphor, Kalium und Stickstoff benötigen. Daher sollte die erste Fütterung mit der folgenden Menge Dünger erfolgen:

  • Ammoniumnitrat - 8-10 g
  • Superphosphat - 10 g
  • Kaliumsalz - 5-10 g

Für alle nachfolgenden Verbände muss die Ausbringmenge des Düngers verdoppelt werden. Der letzte Top-Dressing erfolgt ohne Stickstoffdüngung. Auberginen sind sehr hitzebegeistert, daher sollte die Temperatur ihres Wachstums zwischen 20 und 25 Grad liegen Sämlinge sind im Laufe ihres Wachstums verschiedenen Krankheiten ausgesetzt. Zuallererst ist es ein schwarzes Bein.

Um die Anfälligkeit für diese Krankheit zu verringern, müssen Sie den Boden ständig lockern. Außerdem erscheint ein schwarzes Bein mit überschüssiger Feuchtigkeit im Boden. Um diese Krankheit zu überwinden, müssen Sie häufig den Boden lockern und den Boden mit trockener Ofenasche düngen. Die beste Zeit für eine Transplantation ist der Monat Mai. Dies bedeutet, dass Auberginensamen Ende Februar gesät werden müssen.

Video zum richtigen Anbau von Auberginen:


Schau das Video: Schnelles Aubergine-Rezept mit Zucchini, Parmesan und Zitrone von Steffen Henssler (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Nathaniel

    Ich habe nicht die Informationen, die ich brauche. Aber ich werde dieses Thema gerne weiterverfolgen.

  2. Digis

    Was für ein notwendiger Satz ... die phänomenale, brillante Idee

  3. Kagataxe

    Es ist notwendig, alles auszuprobieren

  4. Mijas

    Thank you, I think this is to many

  5. Gawain

    Eine Frau will viel, aber von einem Mann, und ein Mann will eins, aber von vielen Frauen. Sie haben eine gute Sache: Das teilt den Hintern auf den Hintern. Häufige Frau Rauchen ist schädlich, trinken ist ekelhaft, aber gesund sterben ist schade Die Aufschrift unter dem Stoppventil in der U-Bahn: Wenn du faul bist zu gehen, zieh dieses verdammte Ding. Wir haben die Universitäten nicht beendet !!! Knöpfen Sie Ihre Hose nicht vor dem Mund eines anderen auf! Win95 ist wie ein Flugzeug - krank, aber nirgendwo hin! Fenita verdammte Komödie



Eine Nachricht schreiben