Ebenfalls

DIY Bodenfeuchtesensor zu Hause

DIY Bodenfeuchtesensor zu Hause



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Konstruktionen im Land, die automatisch funktionieren, können das Leben des Eigentümers vereinfachen. Ein automatisches Bewässerungssystem ist installiert, um die monotone harte Arbeit nicht zu verrichten. Um einen Wasserüberschuss zu vermeiden, lohnt es sich, einen Bodenfeuchtesensor anzubringen - es ist nicht schwierig, eine solche Struktur mit eigenen Händen herzustellen.

Inhalt:

  • Was ist ein Feuchtigkeitssensor?
  • Warum wird dieses Gerät benötigt?
  • Was wird benötigt, um einen Sensor mit eigenen Händen herzustellen?
  • Schrittweise Herstellungsanleitung
  • Anwendungsfunktionen

Was ist ein Feuchtigkeitssensor?

Ein Feuchtigkeitssensor ist ein Gerät, das aus zwei Drähten besteht. Sie sind mit einer schwachen Energiequelle verbunden. Wenn die Luftfeuchtigkeit zwischen den Elektroden zuzunehmen beginnt, nimmt der Widerstand ab und der Strom ab. Wenn Wasser knapp wird, steigt der Widerstand.

Es versteht sich, dass sich die Elektroden unter feuchten Bedingungen befinden. Aus diesem Grund empfehlen erfahrene Experten, das Gerät mit einem Schlüssel einzuschalten. Dies verringert die negativen Auswirkungen von Korrosion. In einer anderen Situation ist die gesamte Struktur ausgeschaltet. Es wird eingeschaltet, wenn die Luftfeuchtigkeit überprüft werden muss. Drücken Sie dazu einfach die Taste.

Warum wird dieses Gerät benötigt?

Die Installation von Feuchtigkeitssensoren erfolgt in Gewächshäusern und auf freiem Feld. Mit ihrer Hilfe können Sie die Bewässerungszeit steuern, und eine Person muss nichts dafür tun. Es reicht aus, das Gerät einzuschalten. Danach funktioniert es ohne Unterbrechung. Sommerbewohner sollten jedoch den Zustand der Elektroden überwachen, da sie sich aufgrund von Korrosion verschlechtern können. Sowohl unter Gewächshausbedingungen als auch auf freiem Feld wird ein solches System ein ausgezeichneter Assistent sein.

Ein solches System zeigt das Ergebnis im Vergleich zu anderen ähnlichen Konstruktionen ziemlich genau. Oft denkt eine Person bereits, dass der Boden trocken ist, obwohl das Gerät hundert Einheiten Feuchtigkeit zeigt. Und nachdem der Boden bewässert wurde, wachsen diese Zahlen auf 700 Einheiten.

Wenn ein solcher Sensor im Freien verwendet werden soll, wird empfohlen, die Oberseite ausreichend abzudichten. Dadurch werden die Indikatoren nicht verzerrt. Hierzu wird eine Beschichtung mit einem wasserfesten Harz verwendet.

Was wird benötigt, um einen Sensor mit eigenen Händen herzustellen?

Um einen Sensor selbst herzustellen, müssen Sie die folgenden Werkzeuge erwerben:

  1. Zwei Elektroden. Darüber hinaus sollte ihr Durchmesser etwa 3-4 mm betragen.
  2. Eine Basis aus PCB oder einem Material, das keine Korrosionsangst hat.
  3. Muttern und Unterlegscheiben.
  4. Andere unterstützende Werkzeuge werden ebenfalls benötigt.

Schrittweise Herstellungsanleitung

Die Erfassung des Sensors erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

  1. Zu Beginn sind die Elektroden an der Basis angebracht. Hauptsache es ist vor Korrosion geschützt.
  2. Danach wird am Ende der Elektroden ein Faden geschnitten. Auf der Rückseite sind sie geschärft, um das Eintauchen in den Boden zu erleichtern.
  3. Löcher werden an der Basis der Leiterplatte gemacht. Als nächstes werden die Elektroden in sie eingeschraubt. Zur Sicherung werden Muttern und Unterlegscheiben verwendet.

Es ist notwendig, die richtigen Drähte auszuwählen, die zu den Unterlegscheiben passen. Danach werden die Elektroden isoliert. Sie gehen 5-10 Zentimeter tief in den Boden. Es kommt darauf an, welche Kapazität verwendet wird, welche Größe die Betten haben. Damit der Sensor funktioniert, sind ein Strom von 35 mA und eine Spannung von 5 V erforderlich. Das hängt vom Feuchtigkeitsgehalt ab.

Video über einen einfachen Feuchtigkeitssensor:

Letztendlich ist der Sensor angeschlossen. Hierzu werden 3 Drähte verwendet, die an den Mikroprozessor angeschlossen sind. Ein spezieller Controller bietet die Möglichkeit, das Gerät mit einem Summer zu kombinieren. Danach wird ein Signal gegeben, wenn die Bodenfeuchtigkeit zu niedrig ist. Bei einigen Sensoren ändert sich das Licht anstelle eines Signals.

Anwendungsfunktionen

Heben Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Bodenfeuchtesensors hervor. Sie sind häufig für automatische Bewässerungssysteme ausgelegt. Die Sensoren werden in Blumentöpfen hergestellt. Sie sind vorteilhaft für Pflanzen, die zu empfindlich auf Feuchtigkeit im Boden reagieren. Für den Fall, dass Sukkulenten gezüchtet werden, werden ziemlich große Elektroden verwendet. In diesem Fall wird auf eine Änderung der Luftfeuchtigkeit am Rhizom reagiert.

Oft werden solche Sensoren verwendet, wenn Veilchen oder Pflanzen mit zerbrechlichen Wurzeln wachsen. Wenn Sie einen Sensor installieren, wissen Sie, wann Sie wässern müssen. Solche Geräte sind ideal, wenn Pflanzen unter Gewächshausbedingungen gezüchtet werden. Eine ähnliche Sensordesignmethode wird auch verwendet, wenn die Luftfeuchtigkeit geregelt werden muss. Dies ist besonders nützlich für Pflanzen, die systematisch gesprüht werden.

Die Besitzer des Landes können sich entspannen, da der Sensor für sie entscheidet, wann die Pflanzen bewässert werden müssen. Auf diese Weise können Sie herausfinden, wie feucht der Boden ist. Dies schützt die Betten vor übermäßiger Feuchtigkeit. Es gibt andere Fälle, in denen Personen Sensoren installieren. Sie können dabei helfen, den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens im Keller zu verfolgen. Einige Leute installieren es im Waschbeckenbereich.

Wenn ein Rohr zu lecken beginnt, werden Sie vom automatischen Design sofort darüber informiert.

Auf diese Weise werden rechtzeitige Reparaturen durchgeführt. So ermöglicht der Bodenfeuchtesensor in wenigen Tagen die Erstellung von Geräten in verschiedenen Bereichen und Zonen des Sommerhauses. Es ist nicht notwendig, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, da ein solches Design leicht selbst zu erstellen ist. Dazu reicht es aus, bestimmte Regeln und Abfolgen einzuhalten.


Schau das Video: #207 Why most Arduino Soil Moisture Sensors suck incl. solution (August 2022).