Ebenfalls

Wie man zu Hause Frühlingszwiebeln anbaut: Pflanzen und die notwendigen Bedingungen für den Anbau

Wie man zu Hause Frühlingszwiebeln anbaut: Pflanzen und die notwendigen Bedingungen für den Anbau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schnittlauch ist ein weit verbreitetes und gesundes Kraut auf dem Tisch. Sie können zu Hause auch außerhalb der Saison Frühlingszwiebeln anbauen. Es sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich, die Hauptsache ist, die notwendigen Bedingungen für den Bogen zu schaffen.

Inhalt:

  • Vorbereitung für die Landung
  • Wie man einen "Zwiebelbaum" pflanzt
  • Wachstumsbedingungen
  • Pflege von Frühlingszwiebeln

Vorbereitung für die Landung

Das Pflanzenmaterial muss ordnungsgemäß vorbereitet werden. Zum Pflanzen können Sie Zwiebeln verwenden, die in den Beeten wachsen, oder im Laden kaufen. Von den Sorten wird empfohlen, multi-primordiale Sorten zu verwenden: Strigunovsky, Timiryazevsky, Arzamassky, Sojus usw. Die Größe der Zwiebel sollte 2-3 cm betragen.

Es sollte gesund sein und keine Anzeichen von Verfall oder Beschädigung aufweisen. Beim Kauf wird empfohlen, mittelgroß zu wählen und zu sprießen. Legen Sie die ausgewählten Lampen in heißes Wasser und legen Sie einen Tag lang eine Batterie an. Danach können Sie die oberste braune Schicht und beschädigte Bereiche entfernen.

Schneiden Sie die Oberseite kurz vor dem Pflanzen ab. Sie können einen beliebigen Behälter zum Pflanzen auswählen: Holzkisten, Blumentöpfe, Pappkartons, Gläser. Die Tiefe des Behälters sollte ca. 10 cm betragen. Es ist unbedingt erforderlich, Löcher in den Behälter zu bohren, um überschüssiges Wasser abzulassen.

Sie können es auf verschiedene Arten anbauen: in Behältern mit Erde oder in Wasserkrügen. Sie können Erde zum Pflanzen in einem Blumenladen kaufen oder Ihre eigene vorbereiten. Im Laden wird empfohlen, eine für Kakteen entwickelte Mischung zu bevorzugen.

Um eine Blumenerde zuzubereiten, müssen Sie Erde aus dem Garten, Humus und Sand in gleichen Mengen entnehmen und mischen. Das Substrat sollte mit einer Lösung von Kaliumpermanganat behandelt und dann mit sauberem Wasser gespült werden.

Der Boden sollte locker mit einem Säuregehalt von 6-7 sein. Die Drainageschicht wird vorab in den Behälter und dann in die Bodenmischung gegeben. Es sollte in einem Abstand von 1,5-2 cm voneinander gepflanzt werden. Das Pflanzen sollte so erfolgen, dass sich die Hälfte der Zwiebel über der Bodenoberfläche befindet.

Sie können Frühlingszwiebeln in Wasser anbauen. Schneiden Sie die Zwiebeln in zwei Hälften und senken Sie sie eine halbe Stunde lang in einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat ab. Dann legen Sie es für eine Weile in den Kühlschrank. Dann wird die Schale entfernt und in einen beliebigen Behälter mit Wasser gepflanzt.

Wie man einen "Zwiebelbaum" pflanzt

Um Platz auf der Fensterbank zu sparen, machen Gärtner einen "Zwiebelbaum". Um es zu machen, benötigen Sie eine Flasche, eine Palette, Erde und eine Zwiebel. Zuerst müssen Sie den Hals und den Boden der Flasche abschneiden. Schneiden Sie anschließend runde Löcher entlang des gesamten Umfangs, deren Größe den Glühbirnen entspricht. Der Boden der Flasche muss nicht geschnitten werden, dann müssen Sie Drainagelöcher machen.

Decken Sie danach die Palette mit Erde ab, stellen Sie einen Behälter darauf und bedecken Sie ihn bis zum ersten Lochkreis mit Erde. Setzen Sie dann die Zwiebeln so ein, dass die Wurzeln im Boden liegen. Das Pflanzenmaterial mit Erde bestreuen. In Analogie wird das Pflanzen bis zum oberen Rand der Flasche wiederholt.

Die Lampen sollten in einem Winkel von 45 Grad eingesetzt werden. Ganz oben, nachdem Sie alle Zwiebeln gepflanzt haben, müssen Sie eine trichterförmige Vertiefung zum Gießen von Frühlingszwiebeln herstellen. Den Zwiebelbaum gießen, bis sich Wasser auf der Palette ansammelt. Normalerweise wird das Verfahren durchgeführt, da alle 1-2 Tage Feuchtigkeit absorbiert wird.

Wachstumsbedingungen

Unter normalen Wachstumsbedingungen reifen die Federn in 2-3 Wochen. Die Raumtemperatur sollte zwischen 18-22 Grad liegen. Wenn die Temperatur zu hoch ist, werden die Federn träge. Federn wachsen bei Temperaturen über 23 Grad schneller.

Video zum Anbau von Frühlingszwiebeln zu Hause:

Es ist wichtig darauf zu achten, dass die Behälter mit Frühlingszwiebeln in der Sonne nicht überhitzen. Obwohl Frühlingszwiebeln eine lichtliebende Pflanze sind, mögen sie keine Hitze. Der Behälter mit Frühlingszwiebeln sollte in einen gut beleuchteten Raum gestellt werden. Bei Bedarf können Sie zusätzliche Quellen verwenden. Frühlingszwiebeln benötigen eine ausreichende Beleuchtung.

Nur in diesem Fall reichern sich nützliche Substanzen an und die Grüns bekommen einen reichen Geschmack. Nach dem Pflanzen müssen Sie die Zwiebel einige Zeit an einem kühlen Ort aufbewahren und sie dann mit dem Aussehen von Federn an einem hellen Ort aufbewahren. Der optimale Platz für die Platzierung befindet sich auf der Süd-, Südwest- oder Südostseite des Fensters. Für eine regelmäßige Ernte sollte alle 10 Tage gepflanzt werden.

Pflege von Frühlingszwiebeln

Beim Anbau im Boden ist keine besondere Pflege erforderlich. Zur Bewässerung wird nur warmes Wasser verwendet. Die Bewässerung sollte jeden zweiten Tag erfolgen. Das Wasser sollte sich direkt unter der Oberfläche des Substrats befinden. In diesem Fall sollte der Boden nicht austrocknen. Übermäßige Feuchtigkeit kann zur Verrottung der Pflanzenwurzeln führen.

Beim Erscheinen der ersten grünen Federn ist es unerwünscht, sie abzuschneiden, da dies das weitere Wachstum der nächsten Federn stoppen kann. Es ist notwendig, zuerst die äußersten Federn abzuschneiden, da ihr Wachstum von der Mitte aus beginnt.

Zwiebelfedern jeder Größe können geschnitten werden, es ist jedoch ratsam, mittelgroße zu schneiden. Die mittleren Federn sollten intakt bleiben.

Für ein gleichmäßiges Wachstum der Grüns sollte der Behälter regelmäßig in verschiedene Richtungen gedreht werden. Bei der Wasserkeimungsmethode ist es ratsam, den Behälter an einem kühlen Ort aufzustellen. Das Wasser muss morgens und abends gewechselt werden. Dies geschieht, bis die Wurzeln wachsen.

Danach ändert es sich einmal am Tag. Andernfalls stagniert das Wasser und riecht unangenehm. Mit dieser Keimmethode ist bei unsachgemäßer Pflege Wurzelfäule möglich. Um dies zu verhindern, legen Sie die Glühbirne in einen sauberen Stoffbeutel.

Während Sie gießen, wird das Wasser den Stoff sättigen und bei Bedarf zu den Wurzeln aufsteigen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, die Glühbirnen mehrere Stunden ohne Wasser zu lassen oder sie regelmäßig mit einem Handtuch zu trocknen. Frühlingszwiebeln brauchen keine Düngung. Um eine gute Federernte zu erzielen, werden die Zwiebeln mit einer Lösung aus Holzasche bewässert - 5 g Asche pro Liter Wasser.

Sie können die Präsentation von Grüns verbessern, indem Sie mit warmem Wasser sprühen. In Wasser angebaute Frühlingszwiebeln sind wässrig und die Menge an Nährstoffen darin ist minimal. Um den Mangel an Vitaminen auszugleichen, wird ein universeller Dünger ins Wasser eingebracht.

Sie sollten Flüssigdünger für Pflanzen in Gewässern kaufen. Kinder können am Anbau von Frühlingszwiebeln beteiligt sein. Dieser aufregende Prozess wird sowohl Erwachsenen als auch Kindern viele positive Emotionen bringen.


Schau das Video: Süßkartoffel, Anzucht, Vermehrung, Anbau, Ernte (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Erasto

    Der Beitrag ist gut, ich habe viele meiner Fehler gelesen und gesehen

  2. Serafim

    Keine schlechte Seite, ich fand viele interessante Informationen

  3. Maudal

    Im Vertrauen rate ich Ihnen, die Suche auf google.com zu versuchen

  4. Adken

    Und wie ist in diesem Fall vorzugehen?

  5. Abboid

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben