Ebenfalls

Holzbogen zum Selbermachen, verwendete Materialien, Gestaltungsmöglichkeiten, Foto

Holzbogen zum Selbermachen, verwendete Materialien, Gestaltungsmöglichkeiten, Foto



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Holzbogen dient als dekorative Dekoration für den Garten. Es kann über dem Weg installiert und als Stütze für Kletterpflanzen verwendet werden.

Jeder kann eine solche Struktur machen. Ein selbst gefertigter Holzbogen ist eine Struktur, die dem Design Ihrer Website Originalität verleiht.

Inhalt:

  • Bogen aus Holz: Funktionen der Struktur und Leistungsanforderungen
  • Holzbogen zum Selbermachen für den Garten
  • Foto von Gartenbögen, Optionen für klassische Designs
  • Exklusive Bögen aus Holzwerkstoffen
  • Do-it-yourself-Bögen zum Klettern von Pflanzen
  • Zeichnung eines Traubenbogens, Installationsverfahren
  • Pflanzen zur Dekoration
  • Wie man aus einem lebenden Baum einen Bogen macht

Bogen aus Holz: Funktionen der Struktur und Leistungsanforderungen

Die gewölbte Struktur sieht in der Natur sehr stilvoll aus. Zusätzlich zu dekorativen Funktionen kann es als Unterstützung für verschiedene botanische Arten dienen, Teil einer Hecke sein und nur ein architektonisches Accessoire sein.

Die gewölbte Struktur kann als visuelle Zonierung des Standorts dienen. Solche Produkte sind zusammenklappbar und werden in jedem Baumarkt mit einer großen Auswahl gekauft. Ein Holzbogen kann auch mit Ihren eigenen Händen unter Verwendung verfügbarer Materialien und verfügbarer Zeichnungen hergestellt werden.

Bevor Sie auf der Baustelle einen Bogen bauen, sollten Sie sich mit den ergonomischen und ästhetischen Empfehlungen für diese Art von Struktur vertraut machen:

  • Der Bogen wird unter Berücksichtigung der Dimensionen aller Familienmitglieder sowie möglicher Besucher erstellt.
  • Ein zu niedriges und schmales Design führt ständig zu Unannehmlichkeiten und Verletzungen, insbesondere wenn es mit einem Wicket gekrönt ist. Die Breite eines Standardbogens beträgt ungefähr eineinhalb Meter, die empfohlene Höhe beträgt mindestens 2,5 bis 3 Meter;
  • Das Design des Bogens ist so gestaltet, dass die Struktur im Herbst und Winter ästhetisch attraktiv ist, wenn sie für die Sicht von Gästen und Haushalten offen ist.
  • Für ein Outdoor-Zubehör werden Materialien ausgewählt, die widrigen Wetterbedingungen standhalten. Andernfalls besteht ein großes Risiko, dass die verfaulte Struktur in einem unvorhergesehenen Moment zusammenbricht.

Holzbogen zum Selbermachen für den Garten

Es ist ganz einfach, selbst eine architektonische Struktur zu erstellen. Hierfür sind keine professionellen Tischlerkenntnisse erforderlich, da es sich um die Dekoration eines Hausgartens handelt.

Kleine Mängel beeinträchtigen den Eindruck der gewölbten Struktur nicht. Alle Arbeiten sind in der Regel innerhalb eines Tages abgeschlossen.

Als Ausgangsmaterial wird jede Art von Holz verwendet. Es kann sich um Kiefer, Eiche, Birke oder Teile aus gepresstem Strangmaterial handeln. Die letztere Option ist günstiger, aber weniger langlebig.

Wenn die Besitzer praktische Materialien bevorzugen, lohnt es sich, Zypressen oder Mahagoni in Betracht zu ziehen.

Diese Felsen sind weniger anfällig für Fäulnis. Solche Bögen halten viel länger und sehen monumentaler aus.

Eine Gartenkonstruktion erfordert wenig Material. Wenn es in der Nähe einen Holzplatz gibt, können Sie dorthin gehen und Rohlinge geeigneter Größe abholen.

Um im Garten arbeiten zu können, benötigen Sie folgende Werkzeuge:

  • eine Kreissäge;
  • Puzzle;
  • Hammer;
  • bohren;
  • Schaufel.

Nach der Herstellung und Installation der architektonischen Struktur wird die Oberfläche des Bogens mit Holzlack oder Fleck bedeckt. Ohne zusätzliche Verarbeitung verrottet das Produkt an der Luft innerhalb weniger Jahre.

Nur dank der Schutzeigenschaften von Farben und Lacken kann die Lebensdauer einer dekorativen Außenstruktur verlängert werden.

Sehen wir uns ein Video an, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen Bogen aus Holz herstellen können:

Foto von Gartenbögen, Optionen für klassische Designs

Ein Holzbogen ist eine klassische Option für die Gartendekoration. Die Natürlichkeit des Materials ermöglicht es, das Design mit jeder botanischen Art zu kombinieren.

Auch ein Holzbogen harmoniert mit Gartenbänken, Tischen und Pavillons. Die Produkte wurden im Rahmen eines Konzepts entworfen und bilden ein unverwechselbares, stilvolles Ensemble.

Mit Hilfe von seitlichen Blumenkästen können Sie einen Gartenbogen aus Holz interessanter gestalten. In diesem Fall ist es wichtig, botanische Arten zu pflanzen, die der Farbe und Form der Blätter entsprechen:

Unter den klassischen Dekorationen sind die Bögen mit einer ausgeprägten Kuppelspitze am monumentalsten.

Exklusive Bögen aus Holzwerkstoffen

Neben klassischen Designs können Sie Ihren Garten mit originelleren handwerklichen Früchten dekorieren.

Es werden weniger verfügbare Materialien und eine größere Vorstellungskraft benötigt, um sie herzustellen, aber die Ergebnisse werden es wert sein. Es genügt, die schwerfällige Schönheit des Bogens aus Holzstämmen zu betrachten:

Natürlich wird eine Metallbasis benötigt, um eine solche Struktur zu tragen. Wenn Sie Ihren Standort jedoch zu einem lokalen Wahrzeichen machen möchten, können Sie die zur Unterstützung des Holzstapels erforderlichen Armaturen schweißen.

Ein aus einer Rebe gewebter Bogen sieht sehr modisch aus. Eine solche Struktur ist ein echtes Highlight für Liebhaber rustikaler Dekoration.

Solche Arbeit erfordert bestimmte Fähigkeiten und Ausdauer. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass ein leichtes Design nicht übermäßig mit Kletterpflanzen belastet werden sollte.

Der Weidenbogen selbst sieht aus wie eine autarke Dekoration.

Ein paar helle Blumenflecken reichen aus, um das Bild einer einfachen alten russischen Wirtschaft zu vervollständigen.

Die grob gefertigte Konstruktion aus Rundholz ist ein Originalwerk im rustikalen Stil:

Ein solcher Bogen sollte auch nicht vollständig hinter Blumen verborgen sein. Gäste und Haushalte werden mehr Freude daran haben, diese scheinbar einfache Unterstützung zu sehen.

Sehen wir uns ein Video über die Herstellung eines Weidenbogens an:

Do-it-yourself-Bögen zum Klettern von Pflanzen

Bei der dekorativen Unterstützung von lockigen Blumen ist es am schwierigsten, den oberen, abgerundeten Teil herzustellen.

Um die Lösung des Problems zu erleichtern, verwenden Handwerker eine halbkreisförmige Sperrholzschablone als visuelle Referenz. Nach der Bildung der Bogenbögen werden Querlatten an diese genagelt.

Seitenschienen werden horizontal, vertikal oder diagonal gestopft. Dies erfolgt nach dem Einbau der Struktur in den Boden und dem Betonieren der Stützen.

Zeichnung eines Traubenbogens, Installationsverfahren

Wenn der Bogen für den Anbau von Trauben benötigt wird, kann eine flache Überlappungsstruktur hergestellt werden. So müssen die Besitzer bei der Ernte nicht zu hoch klettern. Solche Strukturen werden auch Pergolen genannt. Ihr Hauptzweck ist es, die Kreuzungen vor der sengenden Sonne zu schützen.

Die Rolle des Hauptschutzes ist Kletterpflanzen zugeordnet: Efeu, Trauben, Petunien. So ist es möglich, Geschäft mit Vergnügen zu verbinden und dabei köstliche Beeren anzubauen.

Eine Zeichnung einer einfachen Traubenpergola sieht folgendermaßen aus:

  • Die Montage sollte von den oberen Elementen ausgehen.
  • Nach der Installation der Struktur müssen Sie für jede Stütze ein Loch mit einer Tiefe von mindestens 70 cm graben.
  • Der Teil des Trägers, der unterirdisch sein wird, wird mit einer speziellen Klärgrube, Teer oder Harz vorbehandelt.
  • Dann wird Schutt in die Gruben gegossen und die zusammengebaute Struktur installiert.
  • Mit Hilfe des Levels wird die ideale Nivellierung der Pergola erreicht.
  • Anschließend werden die Gruben betoniert und auf die dekorative Veredelung der Struktur übertragen.

Pflanzen zur Dekoration

Die meisten gewölbten Designs profitieren erheblich, wenn sie mit Kletterpflanzen dekoriert werden.

Neben Trauben können auch Rosen geklettert werden - Blumen mit einer ungewöhnlich hellen, reichen und reichhaltigen Blüte. Glyzinien, Geißblatt, Clematis sehen einfacher und süßer aus.

Sie können den Bogen monumental und "schwer" machen, wenn Sie ihn mit Efeu dekorieren.

Der Bogenrahmen kann für Gemüsepflanzen verwendet werden: Gurken, Zucchini, Zucchini, Kürbis, Wassermelone. Mit Hilfe von Gitterböden können Sie Beerensträucher in Form von Spalieren züchten.

Wie man aus einem lebenden Baum einen Bogen macht

Einige Handwerker schaffen erfolgreich natürliche Bögen aus lebenden Bäumen. Natürlich dauert eine solche Arbeit mehr als ein Jahr. Axel Erlandson, ein in bestimmten Kreisen bekannter schwedischer Spezialist, wurde auf der ganzen Welt für seinen lebenden Bogen aus zwei verschmolzenen Bergahornbäumen berühmt.

Um solche Strukturen zu züchten, weben Gärtner Zweige junger Sämlinge. Um originelle Arboskulpturen zu schaffen, greifen sie auf Pfropfen, Beschneiden und Spleißen zurück.

Wenn Sie so etwas auf Ihrer Website nachbauen möchten, sollten Sie zwei identische flexible Sämlinge pflanzen, ihre Spitzen miteinander verflechten und beobachten.

Beim Spleißen müssen Sie das Bereinigen korrigieren.

Die Installation eines dekorativen Bogens ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Gartenbereich einladender und einladender zu gestalten. Holz ist dafür das am besten geeignete Material.

Ein Gartenbogen aus Holz lässt sich ohne die Hilfe von Fachleuten leicht mit Ihren eigenen Händen herstellen. Der Holzbogen kombiniert erfolgreich die Funktionen der dekorativen Dekoration und Unterstützung von Pflanzen in Form von Spalieren.


Schau das Video: DIY Fotowand - harmonisch anordnen, richtig zusammenstellen, stimmiges Gesamtkunstwerk (August 2022).