Ebenfalls

Kimberly Erdbeeren oder Honig? Es ist deine Entscheidung

Kimberly Erdbeeren oder Honig? Es ist deine Entscheidung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenerdbeeren sind eine schmackhafte und aromatische Beerenernte, die bei Sommerbewohnern beliebt ist. Leckere Erdbeeren munteren auf und verbessern die Verdauung. Um eine reiche Ernte zu erzielen, müssen Sie den richtigen Ort für die Pflanzung auswählen, eine gute Sorte auswählen und sie richtig pflegen.

Inhalt:

  • Bestimmung des Landeplatzes
  • Welche Sorte solltest du wählen?
  • Auswahl und Kauf von Sämlingen
  • Pflanzen und verlassen

Bestimmen eines Platzes zum Anpflanzen von Erdbeeren

Um Erdbeeren zu pflanzen, müssen Sie das richtige Stück Land auswählen. Es ist besser, einen gut angefeuchteten, leichten Boden ohne überschüssiges Kalzium zu wählen. Der Standort muss flach, windgeschützt und ohne stehendes Wasser sein. Die ideale Bewässerungsoption für Erdbeeren ist die Tropfbewässerung.

Es lohnt sich auch, die Verwendung eines mulchenden schwarzen Films in Betracht zu ziehen. Dies hilft, ständige Arbeiten zur Entfernung von Unkraut und verrottenden Beeren zu vermeiden und sie mit Erde zu kontaminieren.

Welche Sorte solltest du wählen?

Die Wahl der Sorte richtet sich nach den Vorlieben des Erzeugers. Wenn Sie Erdbeeren so früh wie möglich probieren möchten, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, frühe Sorten anzupflanzen, zum Beispiel: Kimberly-Erdbeeren, Honig, Elvira, Vita Zanta. Es gibt auch mittlere Sorten (Alexandrina, Carmen) und mittlere späte Erdbeersorten (Alpha, Gigantella).

Viele unserer Gärtner wählen restliche Erdbeeren, dh solche, die mehrere Ernten pro Jahr bringen, zum Beispiel: Königin Elizabeth, Mount Everest, Fresko usw.

Der Vorteil früher Erdbeersorten ist, dass sie winterhart und resistent gegen alle Arten von Krankheiten sind. Zum Beispiel: Die holländische Erdbeere Kimberly ist resistent gegen Mehltau, winterhart, reift früh und hat süße, duftende, große Früchte. Frühe Erdbeeren Elvira sind resistent gegen Pilze und wachsen gut in kalten, feuchten Gebieten.

Wenn es die Website erlaubt, ist es gut, Erdbeersorten zu kombinieren. Dann können Sie das ganze Jahr über Erdbeeren genießen und den reichen Geschmack bewundern. Alle Aspekte des Anbaus einer bestimmten Sorte sollten jedoch berücksichtigt werden, da sie unter genau den gleichen Bedingungen einen unterschiedlichen Ertrag erzielen, je nachdem, ob Pflege und Fütterung für sie geeignet sind.

Die Sorten, die hohe Erträge liefern und als die köstlichsten anerkannt sind, sind sehr beliebt, zum Beispiel: Albion, Elizabeth II (remontantnaya), Khonei, Kimberly (früh), Zenga-Zengana (spät).

Auswahl und Kauf von Sämlingen

Jetzt müssen Sie gute Sämlinge finden. Auf dem Markt verkaufen sie möglicherweise eine andere Sorte als die versprochene. Darüber hinaus haben Erdbeeren viele verschiedene Krankheiten und Schädlinge (Zecke, Fadenwurm). Sie werden mit dem Pflanzmaterial übertragen. Für einen Gärtner ist es schwierig, zwischen gesunden, entwickelten und kranken Pflanzen zu unterscheiden. Daher ist es besser, Sämlinge im Kindergarten zu kaufen.

Erfahrene Verkäufer können dort bei der Auswahl helfen, geben die richtige Antwort auf jede Frage des Käufers. Es wird empfohlen, Setzlinge in Töpfen oder Kassetten zu kaufen. Das ist etwas teurer, aber es rechtfertigt sich.

In Torf verpackte Frigo-Setzlinge haben sich bewährt. Es ist von hoher Qualität und wurzelt leicht. Dieser Sämling ohne Blätter wird den ganzen Winter mit spezieller Technologie in der Kälte gehalten. Es muss nur überprüft werden, ob es stark gekeimt ist. Wenn das zentrale Blatt klein und grün ist, kann es sicher gekauft und entweder in einem Gewächshaus oder in einem Topf auf der Fensterbank gepflanzt werden.

Pflanzen und verlassen

Die Größe der Betten ist beliebig und für die Wartung geeignet. Das am besten geeignete Pflanzschema ist jedoch 60x60 cm.

Es wird nicht empfohlen, Erdbeeren nach Gartenfrüchten oder nach Erdbeeren zu pflanzen. Wenn der Boden frisch ist, können wir jede Sorte sicher pflanzen.

Wenn der Boden nicht fruchtbar genug ist, müssen Kompost oder Torf- und Mineraldünger ausgebracht werden, die kein Chlor enthalten. Der Boden sollte sorgfältig ausgegraben werden, ein Bett sollte gebildet werden. Sie können in 1-2 Wochen pflanzen.

Wie bereits erwähnt, können Sie das Bett mit einem nicht gewebten schwarzen Material festziehen. Sämlinge werden in einen Schlitz im Stoff gepflanzt.

Den im Gewächshaus gezüchteten Sämlingen muss die Möglichkeit gegeben werden, sich auf dem Balkon oder im Freien anzupassen. Andernfalls kann sie sterben.

Es ist besser, Sämlinge von April bis Mai zu pflanzen. In diesem Fall wird durch die Reparatur von Sorten die erste Ernte im Herbst erzielt. Normale Sorten können auch Blumen produzieren, aber sie werden am besten abgeschnitten. Neue Erdbeerbüsche können fast den ganzen Sommer bis Mitte Herbst gepflanzt werden.

Wenn die Pflanze aus einem Topf gepflanzt wird, sollte die Erdscholle beim Pflanzen leicht gebrochen werden, damit die Wurzeln schnell in den Boden hineinwachsen können.

Nach dem Pflanzen sollten die Pflanzen gut bewässert sein. Bei kaltem Wetter können Sie die Betten schließen. Hierzu werden ein Rahmen und ein Vlies verwendet. Achten Sie darauf, die Betten einmal pro Woche zu gießen und zu öffnen. Der Schutz sollte vor der Blüte entfernt werden.

Wenn die Ernte erscheint, werden Beeren jeden zweiten Tag oder jeden Tag gepflückt. Wenn remontante oder späte Erdbeeren gepflanzt werden, sind die Beeren bis Mitte Herbst. Daher wird empfohlen, während eines Kälteeinbruchs erneut einen Unterschlupf zu schaffen.

Erdbeer Winter gut mit reichlich Schneedecke. Aber wenn der Winter kalt ist, aber wenig Schnee liegt, kann er sterben. Daher ist es ratsam, die Pflanzen für den Winter abzudecken.

Zweifellos sind Erdbeeren die Königin aller Beeren. Der Artikel listet die würdigsten Sorten davon auf. Es ist ratsam, zu versuchen, alle von ihnen anzubauen, und nur dann können Sie genau bestimmen, was es ist, Ihre Beere. Wir hoffen, dass Empfehlungen für die Auswahl einer Sorte und die Pflege von Erdbeeren unerfahrenen Gärtnern helfen, die richtige Wahl zu treffen und einen hohen Ertrag zu erzielen.


Schau das Video: Eure CRAZY FOOD MASCHINEN u0026 TikTok Snacks testen! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Chan

    Grüße. Ich wollte den RSS -Feed abonnieren, es dem Leser hinzugefügt, und die Beiträge sind in Form von Quadräten ausgesetzt, um etwas mit einer Codierung zu sehen. Wie kann das korrigiert werden?

  2. Mikinos

    Ich gratuliere, welche Worte ..., eine brillante Idee

  3. Chadburne

    Entschuldigung, ich kann dir nicht helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden. Nicht verzweifeln.

  4. Simon

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben